• Start

1.400 € für das Autonome Frauenhaus Regensburg

"Endlich wieder!" - So lautete das Motto der Disco-Tanzparty, die am 14. Oktober 2022 nach zweijähriger Coronapause, von allen langersehnt, wieder stattfinden konnte.
Etwas mehr als 120 Gäste feierten und tanzten im Saal des Leeren Beutel bis weit nach Mitternacht für den guten Zweck. Der Erlös von 1.400 € kommt dem Autonomen Frauenhaus Regensburg zu Gute.
Großer Dank gilt Traudl und Winni Freisleben vom Leeren Beutel, die unsere Verstanstaltung seit langem beherbergen und begleiten. Für das nächste Jahr ist sie bereits geplant: für den Samstag, 22. April 2023.
Bitte vormerken!

 

Text: Astrid Riedel

Fotos vom Event finden Sie in unserer Bildergalerie

 


Präsidentschaftsübergabe

Der Lionsclub Regensburg Therese von Bayern startet mit einem neuen Präsidium in das Lionsjahr 2022/2023. Immer zum 1. Juli tritt eine neue Präsidentin an und wird mit einem besonders festlichen Clubabend von den Clubdamen gefeiert.

Die Präsidentin des vergangenen Jahres, Dr. Doina Schicketanz durfte mit der Weitergabe der  Präsidentschaftsnadel ihre Nachfolgerin Bettina Simon offiziell mit dem Amt betrauen.

Als weiterer Wechsel an der Präsidiumsspitze übernimmt Dr. Astrid Riedel das Sekretärsamt von ihrer Vorgängerin Lydia Lehner.

Ziel und Motivation der neuen Präsidentin Bettina Simon für das nächste Clubjahr wird unter anderem sein, die erfreulich wachsende Mitgliederzahl des Damenclubs Therese von Bayern weiter  fortzuführen.

 

Fotos in der Bildergalerie

 

 

 

Text: Lydia Lehner